Sonntag, 15. September 2013

Weitere Pflegehunde kamen und gingen

Weitere Pflegehunde kamen und gingen...zu Menschen, die sie lieben .

In diese glücklichen Augen der neuen Hundebesitzer zu sehen und die Freude darauf ein neues Familienmitglied bei sich zu haben, haben mich immer weiter voran getrieben - immer aufs Neue einem Schützling, unsere Starthilfe anzubieten und ihm in der Zeit, in der er bei uns ist, das zu zeigen, was er für ein Leben, in einer Familie braucht.








Schäfermix Elvis...war einer von ihnen ... ein pfiffiges Kerlchen, immer verschmust und sehr aaufmerksam ... er hatte von Beginn an, keinerlei Eingewöhnungsschwierigkeiten...konnte sich schnell einfügen und wolle immer lernen ;) 

Dann hatten wir auch einige süße Welpen









Benni, Schäfermix mit angeknabberten Ohren .... ein rundum süßer kleiner Tollpatsch mit Knutschfaktor

Line - hieß Dumboline, weil sie Fliegerohren hatte;)

Pauli,...schlafen, fressen und dann pisi machen...

Amy...die neugierigse kleine Fellnase....
Anny, zuckersüße Maus...

Lucy. Knuffelnase und sehr neugierig







Die  drei Welpen heissen: Sushi, Bento, Maki

Die Große Hündin - die aber nicht die Mama war taufen wir Sashimi


dann kam der wunderschöne Rüde Eros - er konnte perfekt alle Türen im Haus öffnen - ausser sie waren versperrt!"


Die süße und total brave Sandy


Mini, der Superdackel ;)

Mexx, er kam als Klappergestell



man konnte ihm beim wohler fühlen jeden Tag zusehen

Mexx, mit ein wenig mehr auf den Rippen;)


diese kleine zuckersüße Maus heisst Chipsy... eine superschlaue kleine Hündin;)



Kaspar, ein schöner Mischling ... und superkuschelig.... 

Kommentare:

  1. Wow, die sind alle zuckersüß...sehr sehr süße Bilder.

    Liebste Grüße
    Sabrina :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Feenkuss ... ja jede einzelne Fellnase hatte echt was besonderes ... und als Pflegestelle haben wir ihnen das Sprungbrett in eine eigene Familie ermöglicht....sonst hätten sie es nicht geschafft...sie wären im Käfig gestorben ... oder säßen immer noch dort ....

      Löschen