Dienstag, 29. April 2014

CROCHET ALONG 4. TEIL REIHEN 31 - 40 SPINNENNETZ


Und wieder ist es soweit und wir können miteinander weiterhäkeln an unserer Kuscheldecke und dem nächsten Muster.
Hier werden wir nun auch ein neue Masche häkeln lernen - das Doppelstäbchen!


REIHE 31:

Wir beginnen mit 3 Luftmaschen und häkeln eine Reihe ganze Stäbchen.
Am Ende wieder an den Farbwechsel denken, und es wäre super, wenn ihr die Maschen vielleicht nochmal mitzählt ;)
Wenn ihr am Ende angelangt seid, sollte eure Decke ca. so aussehen:





REIHE 32:

Wir beginnen wieder mit 3 Luftmaschen und häkeln nochmal eine Reihe ganze Stäbchen.
Dann sieht das Ganze so aus:



REIHE 33:

Jetzt brauchen wir die Doppelstäbchen - die könnt ihr ganz einfach lernen-


Und mit diesen Maschen häkeln wir nun folgendes:

Wir beginnen wieder mit 3 Luftmaschen und häkeln nun 8 Stäbchen
* 4 lm
1Stb überspringen
1 DStb
1 Stb überspringen
1 DStb
1Stb überspringen
1 DStb
1 Stb überspringen
1DStb
4 lm
1Stb überspringen
3 Stb

dies immer wiederholen ...
zum Schluss der Reihe wieder 8 Stäbchen häkeln. ( Wenn es mehr oder weniger sind, ist es egal, bei mir sind es mehr)
Nun sieht das Muster mal so aus:
Ich bin schon gespannt, wie euch das fertige Muster gefällt ?!?!?!
Also dann weiter geht*s !
Am Ende wieder Farbe wechseln !


REIHE 34 + 35:

Wir beginnen mit 3 Luftmaschen und häkeln nun 8 Stäbchen (habt ihr zuvor mehr oder weniger gehäkelt in Reihe 33 am Ende, dann bitte genauso viele, wie eben in der Vorreihe gehäkelt)

*4 Luftmaschen
  je 1 feste Masche in die nächsten 4 Doppelstäbchen
  4 Luftmaschen
  3 Stäbchen

und dies ab *wiederholen wir bis zum Ende -
wo wir wieder mit 8 Stäbchen enden ( oder eben mehr oder weniger )

Am Ende wieder den Farbwechsel einplanen und nach beiden Reihen sieht das Muster so aus :



REIHE 36:

Wir beginnen wieder mit 3 Luftmaschen und häkeln 8 Stäbchen ( oder mehr ... genauso viele wie in der Vorreihe )
*1 Lm
  1 Dstb in nächste fm
  1 Lm
  1 Dstb in nächste fm
  1 Lm
  1 Dstb in nächste  fm
  1 Lm
  1 Dstb in nächste fm

 dann
   1 Lm
   3 Stb

ab * immer wiederholen ..

Am Ende den Farbwechsel bitte mitplanen und das ganze Muster sieht jetzt so aus:





WIR HABEN JETZT EIN SPINNENNETZ GEHÄKELT und ihr könnt echt stolz auf euch sein, wenn alles geklappt hat !







REIHE 37:

 Wir beginnen wieder mit 3 Luftmaschen und häkeln unsere 8 Stäbchen (oder mehr)

* 1 Stb in den Luftmaschenbogen,

   1 Stb in das nächste Doppelstäbchen,
   1 Stb zwischen die Doppelstäbchen,
   1 Stb in das nächste Doppelstäbchen,
   1 Stb zwischen die Doppelstäbchen,
   1 Stb in das nächste Doppelstäbchen,
   1 Stb zwischen die Doppelstäbchen,
   1 Stb in das nächste Doppelstäbchen,
   1 Stb in den Luftmaschenbogen
   3 Stb

ab * wiederholen und zum Schluß wieder die 8 Stb ( oder mehr ) häkeln und den Farbwechsel einplanen.
diese Reihe sollte wieder die Anzahl der ursprünglichen Maschen ergeben.

Am Ende wechseln wir wieder die Farbe und dann sieht die Decke so aus:


REIHE 38 :

Wir beginnen mit 3 Luftmaschen und häkeln nochmal eine Reihe Stäbchen.

So sieht die Decke aus wenn wir am Ende angelangt sind:







REIHE 39 + 40:

Wir beginnen mit 1 Luftmaschen und häkeln zwei Reihen feste Maschen. Und immer den Farbwechsel am Ende der Reihe berücksichtigen !
Die Decke sieht dann so aus!!!!


Also ich finde unsere Decke sieht schon echt toll aus und mit der neuen Maschenart, die wir in diesem Teil gelernt haben können wir nun noch so Einiges anstellen...
Nächsten Sonntag geht es wieder weiter - bitte bitte schickt mir unbedingt wieder Fotos eurer tollen Decken!
Es hat wieder mal super viel Spaß gemacht und es ist prima zu sehen, wie unsere Decken wachsen!!!


Nun gibt es auch wieder tolle Fotos eurer Decken - seht wie schön : 




Kommentare:

  1. Hallo Marion, ich glaube die Beschreibung der 36. Reihe ist eigentlich die 37. Reihe.

    In der 36. Muss man doch 3 Stb in die Stb der Vorreihe und je 1 DStb in die FM dee Vorreihe machen, oder?
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe nun hoffentlich alle Fehler korrigiert ;( sorry

      Löschen
  2. Muss in Reihe 33 die Anzahl der Doppelstaebchen nicht 4 sein ? Oder sehe ich das falsch ?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich hänge bei Reihe 33. Mein Maschenbild sieht anders aus. Kann es sein, dass man 4 Doppelstäbchen häkeln muss statt wie angegeben eins? Ich finde es sieht bei dir aus wie 4 Doppelstäbchen mit jeweils einer Masche als Lücke dann 4 Luftmaschen und dann drei Stäbchen, oder?

    AntwortenLöschen
  4. So, meine lieben fleissigen und aufmerksamen Mithäklerinnen .... ich darf mit Kopfschmerzen nix mehr posten echt..... ich hoffe ihr verzeiht mir die vielen Fehler!!
    Ich bin echt froh, daß ihr so gut auf mich und mein Geschreibsel achtet, somit konnte ich nun endlich hoffentlich alle Fehler korrigieren ..... danke euch für euer Verständnis!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,
    das Muster ansich finde ich sehr schön; allerdings ist es mir persönlich für die Decke etwas zu löchrig. Ich habe daher einfach 10 andere Reihen gehäkelt und hoffe, ich bin jetzt nicht "disqualifiziert" und kann trotzdem weiter mitmachen :D
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      aber geh ;) wieso sollte das nicht gut sein ??? Kreative Menschen treffen kreative Entscheidungen und wenn dir ein Muster nicht gefällt ist es doch durchaus ok es durch ein anderes zu ersetzten - die Decke sollte dir doch auch noch nach einiger Zeit, wo du sie ansiehst noch gefallen ;) ich finde es gut!!!
      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  6. Hy Marion,
    ...mir ist noch nicht mal irgendwas aufgefallen und es schaut trotzdem richtig aus ;-)
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  7. Barbara Hilgendorf9. Juni 2014 um 16:21

    hallo, Marion, ich bin am Samstag eingestiegen und habe den 4.Block fertig. Leider finde ich die 41.-50. Reihe nirgends. Ich häkle übrigens mit MicroGrande v. Schachenmayr, die ich eigentlich für etwas anderes nutzen wollte. Es ist meliertes Garn und ich habe deshalb nicht so viele Farbwechsel wie ihr. Ich habe immer ein Block in einem Farbton und dazwischen schwarze Reihen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara

      wenn du auf Ältere Post*s klickst ... dann findest du ihn bestimmt;I
      LG und viel Spaß beim Weiterhäkeln.....
      Marion

      Löschen